Westernhut

Dieser Hut ist Wahrzeichen der Cowboys und Ranger und ist heute noch ein Symbol für Flair des wilden Westen Nordamerikas. Er wird zu Rodeos und Westernfesten, aber auch bei Outdoor-Aktivitäten getragen. Die hochwertigsten Westernhüte sind aus 100% Biberhaar - vom feinen Unterhaar - gefertigt. Alltagstauglich bestehen sie aus Kaninchenhaar oder aus reiner Wolle und bieten bei jedem Wetter Schutz. Die Ausstattung gibt dem Westernhut erst die individuelle Note, z.B. durch Concha-Bänder, mehrfarbige Federbänder, geflochtene Lederbänder und Schnüre mit Metallapplikationen. Aus den spanischen Urlaubsgebieten stammt die Welle der Strohwestern, die schmal aufgerollt und geknautscht nach einem temperamentvollen Sommer aussehen.

Ich bin für Sie da
Daniel De Paoli
Stilberater
Gerne berate ich
Sie persönlich am
Telefon!
089 - 599 884 38
Von A wie Army Cap bis Z wie Zylinder -
Als leidenschaftlicher Hut & Mützen-Träger
bin ich bei Fragen für Sie da.