Ballon- & Schiebermützen

Schirmmützen und Ballonmützengehören zu den klassischen Mützen und runden jedes Outfit perfekt ab. Speziell für den Sommer sind einige Modelle mit UV-Schutz oder Coolmax Funktion ausgerüstet, so behalten Sie stets einen kühlen Kopf und bei Regen sorgt die Gore-Tex Beschichtung vieler Mützen dafür, dass Sie trocken bleiben.

Stöbern Sie hier durch die aktuellen Kollektionen von Bugatti und Stetson sowie Göttmann und Mayser und finden Sie Ihre neue Lieblingsschirm- oder Ballonmütze für jede Lebenslage.

Ballon- und Schieber-Mützen gibt es aus den verschiedensten Materialien von Leinen, Baumwolle und Wolle über Leder bis hin zu Seide. Sowohl Ballon- als auch Schieber-Mützen gehören zu den Schirm-Mützen. Lassen Sie sich bei hutbreiter.de von unserer breiten Auswahl an Schirm-Mützen begeistern!

Ballon- und Schieber-Mützen unterscheiden sich hauptsächlich in der Form ihres Daches, die Schieber-Mütze oder Flat-Cap ist, wie der Name schon vermuten lässt, eher flach, wohingegen die Ballon-Mütze ein etwas voluminöseres Kopfteil besitzt. Je nach Material kann man Schirm-Mützen zu jeder Jahreszeit tragen. Im Sommer werden leichte, luftdurchlässige Stoffe, wie Leinen oder Baumwolle bevorzugt und im Winter schützt Sie eine Schirm-Mütze aus Wolle oder Leder vor den kalten Temperaturen und dem eisigen Wind. Viele Winter-Mützen sind zusätzlich mit Ohrenklappen ausgestattet. Ob Sommer oder Winter eine Schirm-Mütze ist immer ein echter Hingucker.

Früher waren Schieber-Mützen bzw. Flat-Caps allein den Männern vorbehalten, doch mittlerweile werden die Flat-Caps auch bei den Damen immer beliebter. Das lag daran, dass Sie vor allem in den 26930er Jahren Teil der Arbeitsbekleidung der Vorarbeiter, sogenannter „Schieber“ war. Besonders praktisch an Schieber-Mützen ist, dass sie problemlos zusammengefaltet werden können und so Platz in jeder Tasche finden.

Besonders die Marke Kangol hat mit Ihrer Flat-Cap 504 ein Kultobjekt erschaffen. Ihren Kultstatus erreichte die Marke Kangol erst in den 80er Jahren in Amerika als sie von Rappern wie LL Cool J oder Schauspielern wie Kevin James aus „King of Queens“ oder Samuel L. Jackson getragen wurde. Bis heute ist die Marke Kangol bei jeder Altersschicht beliebt. In Deutschland löste Thomas Gottschalk den Hype um die KangolFlat-Cap 504 aus. Vor seiner „Wetten, dass..?“ Sendung im München war Gottschalk noch auf der Suche nach einer passenden Kopfbedeckung, fündig wurde er in unserer Filiale in der Kaufinger Straße. In seiner Show trug Gottschalk eine KangolFlat-Cap 504 verkehrt herum, woraufhin die Cap auch in Deutschland Kultstatus erreichte.

Ballon-Mützen für Damen sind leichter von Flat-Caps zu unterscheiden als bei den Herren, da das Kopfteil um einiges größer und luftiger ist. Meist sind die Mützen für Damen auch bunter und knalliger als die Ballon-Mützen für Herren. Getragen werden die Ballon-Mützen zu lässigen Looks, eine Ballon-Mütze passt z.B. hervorragend zu einer sportlichen Jacke.  Zudem sind Ballon-Mützen absolut alterslos, denn die Ballon-Mütze begeistert und bekleidet ausnahmslos jede Frau.

Der Klassiker unter den Ballon-Mützen für Herren ist die von der amerikanischen Marke Stetson produzierte Hatteras, die sich durch ihre achtteilige Form auszeichnet. Die Hatteras Mütze von Stetson gibt es in vielen verschiedenen Materialien, wie Leder, Baumwolle, Leinen oder auch Seide und Kaschmir, demnach kann man die Hatteras Mütze von Stetson das ganze Jahr tragen.

 

Ich bin für Sie da
Daniel De Paoli
Stilberater
Gerne berate ich
Sie persönlich am
Telefon!
089 - 599 884 38
Von A wie Army Cap bis Z wie Zylinder -
Als leidenschaftlicher Hut & Mützen-Träger
bin ich bei Fragen für Sie da.